Code of conduct

Vorrangiges Ziel von VIA optronics ist es, unsere Kunden, Partner, Lieferanten und Mitarbeiter so zu unterstützen und zu behandeln, wie wir unterstützt und behandelt werden wollen.

 

Dazu streben wir eine respektvolle, ehrliche und direkte Kommunikation mit jedem Interessenvertreter an. Die Entwicklung und Fertigung von Displaylösungen und -systemen ist unsere Kernkompetenz – mit dem Zweck, den Kundenbedürfnissen zu entsprechen beziehungsweise die Kundenerwartungen in den verschiedenen Märkten sogar zu übertreffen. Diese Ziele verwirklichen wir als vertrauensvoller Partner, der sich zusammen mit seinen Kunden Herausforderungen stellt und zeitnahe Lösungen bietet. 

Wir wollen der Partner der Wahl für unsere Kunden, Partner, Lieferanten und Mitarbeiter sein.

Um unseren Unternehmensanspruch und unsere Mission zu erfüllen, haben wir den Code of Conduct von VIA optronics übernommen. Er beschreibt die grundlegenden internen Bestimmungen und Standards, die alle Mitarbeiter von VIA optronics beachten und befolgen. Damit beabsichtigen wir, die Geschäftsethik und das VIA optronics Compliance System zu optimieren und weiter zu stärken.

 

Neben den gesetzlichen und den Compliance Standards schließt unser Code of Conduct grundsätzliche Richtlinien mit ein. Diese Richtlinien betreffen ethische Geschäftspraktiken und Themen wie Menschenrechte, Sicherheit von Produkten und Services, Umweltschutz und die Offenlegung von Informationen. Der Code of Conduct gilt für alle globalen Niederlassungen von VIA optronics und wird regelmäßig durch das VIA Topmanagement geprüft und unterstützt.