VIA optronics – Ein globales Unternehmen

Hauptsitz Nürnberg
Hauptsitz Nürnberg

VIA optronics ist ein internationales Unternehmen mit Produktionsstätten in Deutschland, China, Japan sowie zusätzlichen Vertriebsniederlassungen in Taiwan und den USA.

Gegründet 2005 und mit dem Hauptsitz in Nürnberg sind wir spezialisiert auf Displaylösungen und -systeme, die auf einem proprietären patentierten Optical Bonding-Prozess basieren. Weltweit mehr als 700 Mitarbeiter arbeiten an High-End-Produkten für bereiche der Industrie, Automotive und Consumer Electronics.

 

 

VIA startete als Nischenanbieter für Displayveredelungen und ist inzwischen ein internationaler Anbieter von Displaylösungen und -systemen. Die Produkte überzeugen durch die einzigartige Optical Bonding-Technologie, eine umfassende Materialkompetenz sowie durch Inhouse-Produktion und Inhouse-Design von Kupfer Metal Mesh-Touchsensoren. Und mit voll automatisierten Produktionskapazitäten sowie Know-how in Systemintegration bietet VIA optronics Displaylösungen und -systeme für die Anforderungen der verschiedenen Märkte.

VIA optronics – Interaktive Displaysysteme

Display mit Touchfunktion
Display mit Touchfunktion

Mit über 20 Jahren Erfahrung mit Material, Prozessen und Displays sowie herausragenden technischen Innovationen ist VIA optronics ein Komplettanbieter von Interaktiven Displaysystemen (IDS). Diese kombinieren interaktive Displays (Displays mit einer Benutzeroberfläche wie beispielsweise Touch) mit sogenannten „see and sense“-Geräten wie Kameras und Steuerungseinheiten, die unterschiedliche Systemfunktionen ermöglichen.

 

Ob für Spiegel-Ersatz-, Fahrer-Monitor- und Kamera-Management-Systeme oder für andere Applikationen in den Bereichen Industrie, Automotive und Consumer Electronics – VIA optronics besitzt die Technologie und die Erfahrung, um Visionen zu verwirklichen.

VIA optronics – Optical Bonding

optical bonding solutions
Optical Bonding in Deutschland und China

VIA optronics ist Technologie-Marktführer im Bereich Optical Bonding und bietet Lösungen für alle Typen von Displays, Touchpanels und Cover Lenses, einschließlich gebogener (curved) Oberflächen sowie Kunststoffoberflächen.

Angefangen bei sehr kleinen bis hin zu großformatigen Anwendungen.

 

 

 

 

Mit Produktionsstätten in Deutschland und China sowie halb und voll automatisierten Prozessen für Optical Bonding deckt VIA optronics den unterschiedlichen Bedarf an Volumen und Flexibilität für sämtliche Displaybauformen ab, von kleinsten (z. B. 1″) bis hin zu unbegrenzten Diagonalgrößen (z. B. 84″ und größer).